Weinbaugemeinde Leutschach

Leutschach an der Weinstraße ist mit 723 ha Rebfläche die größte steirische Weinbaugemeinde. Unsere 230 Weinbaubetriebe und 50 Buschenschankbetriebe verwöhnen unsere Gäste vom Frühjahr bis in den späten Herbst mit regionalen Schmankerln. 

Für alle die nicht wissen was ein Buschenschank ist, eine kurze Erklärung: ein Buschenschank ist ein Lokal bei dem es nur Produkte zu essen oder zu trinken gibt, die auch vom Betrieb selbst hergestellt werden können. Konkret gibt es Fruchtsäfte und Wein, der im eigenen Keller produziert wird, zu trinken und kalte Gerichte, wie eine Brettljause, Käferbohnen oder Schafskäse, aber auch viele andere leckere Köstlichkeiten, zu essen. 

Wie der Name schon sagt, verläuft die bekannte südsteirische Weinstraße durch die Gemeinde Leutschach an der Weinstraße. Entlang dieser Weinstraße gibt es im Herbst Sturm und Kastanien. Sturm ist halbvergorener Wein, der noch etwas süßlich schmeckt und Kaufen Generika Viagra herrlich zu den gebratenen Kastanien passt.                                                                                                                                                                        

© Elisabeth Waltl
© Schiffer-Photodesign
[adress]

Aktuelles

Klick hier zu den Veranstaltungen

Tipp:  Leutschacher Gesundheitsmesse 2017
25.Juni ab 11 Uhr am Gelände der FF Leutschach an der Weinstraße

 

Wetter

[weather]