Klapotetz
Heiligengeistklamm

Wandern in der Urlaubsregion Leutschach an der Weinstraße

Naturerlebnis und wahre Naturschönheiten gibt es rund um Leutschach zu entdecken. Auf einer der zahlreichen Genusswanderungen oder mit dem Fahrrad – erkunden Sie die Besonderheiten der Region!
Die Klapotetzstraße schlängelt sich entlang des  Eichbergs. An jedem schönen Aussichtspunkt – und das sind sehr viele! – steht ein Klapotetz, das Wahrzeichen der Südsteiermark. Ursprünglich aufgestellt um mit dem Klappern die Vögel von den süßen Weintrauben fern zu halten, sind sie heute eines der meist fotografierten Models der Südsteiermark. Das Klappern ist von Jakobi bis Martini wohl die schönste „Musik“ in der Südsteiermark…
Die vielen Buschenschänken und Weingüter werden hier noch von der Familie geführt.
Bei Wanderungen oder Radtouren durch die Gemeinde freuen sich unsere Gastgeber, Sie auf deren Hof zu begrüßen.

Der Weinbauer oder die Weinbäuerin erzählen gerne über Ihre Liebe zum Wein und Weinmachen, der Wirt über seine Liebe zu regionalen Produkten. Das schmeckt man auch bei jedem Biss und jedem Schluck.

Von der Kreuzbergwarte aus sind die Weinberge aus der Vogelperspektive zu sehen, so auch der moderne Klapotetz, der vom original ziemlich abweicht, die alte Wassermühle oder die romantische Dreisiebner Kapelle.
Die Hl. Geist Klamm, ein natur belassener Erlebnissteig entlang des Hl. Geist Baches der am Ende beim Wallfahrtsort Hl. Geist in Slowenien endet, und die Remschnigg Alm, die südlichste Hochalm der Steiermark.
Entlang des Grenzpanoramaweges und des Schlossberger Mühlenweges entdecken Sie aber noch vieles mehr: Grüne Wälder, duftende Wiesen mit Kühen und Schafen, historische Mühlen und eine Grenzregion deren Bewohner beiderseits der Grenze freundschaftlich miteinander umgehen.
Die älteste und bekannteste aller Weinstraßen, Die Südsteirische Weinstraße, schlängelt sich durch Glanz. Nach jeder Kurve entdeckt man neues, sieht die Landschaft anders aus. Man glaubt, noch nie zuvor hier gewesen zu sein.
Die Kulinarische Weinbergwanderung oder Viagra Billig Kaufen Weintour mit Weinkultur, das sind nur zwei der wohlklingenden Namen unserer Genusswanderungen. Beim Genusswandern lernen Sie Land und Leute besonders gut kennen. Viele Buschenschänken, Weingüter und Gasthöfe liegen direkt am Wanderweg und laden immer wieder zu kulinarischen Zwischenstopps ein. Sehenswert sind auch die Gläserne Weintraube am Eorykogel oder der Aussichtspunkt am Lubekogel.

Wanderkarten der Region als DOWNLOAD

[adress]